Hier klicken Sie zum TAZ-Artikel

Die Anwenderbeschreibung

kann man ab sofort auf dieser Website unter der Rubrik “Downloads” ausdrucken.
Wer die gebundene Ausgabe erhalten möchte, kann sie in den Büros der ZeitBank oder telefonisch unter der Nummer 089-45818181 bestellen. Sie kostet zurzeit 2,50 Euro (Selbstkostenpreis) plus Versand 1,45 Euro. Den vollen Betrag von 3,95 Euro kann man auf unser Konto bei der HVB überweisen: Kontonummer: 659123525, BLZ 700 202 70, Verwendungszweck: CYCLOS Leitfaden.
Falls Sie noch kein Teilnehmer im ZeitBank-Netzwerk sind, bitten wir Sie uns Ihren Namen und Anschrift mitzuteilen.

Lernen Sie die ZeitBank kennen, eine spannende soziale Innovation, um für Ihr Alter auch auf Zeitbasis vorzusorgen und um Menschen über Nachbarschaftshilfe zusammenzubringen! Machen Sie mit für ein soziales München. Anmeldung unter:

Telefon (089) 45 81 81 81 (Willehad Zumbrägel) oder
(089) 74 56 03 25 (Martin Schmidt-Bredow)

Spendenkonto 1000 310 795 Stadtsparkasse München BLZ 701 500 00

An Vortrag über die ZeitBank interessiert?

Die ZeitBank ist eine gute Idee! Damit diese sich ähnlich ausbreiten kann wie z.B. in Großbritannien oder Japan mit Hunderten regionaler Zeitbanken, informieren wir Sie gerne mit einem Vortrag oder auch ausführlicher in einem Workshop für potentielle spätere Mitmacher. Innerhalb Münchens – unserem Geburtsort – ist dieses Angebot gratis, außerhalb gegen Honorierung nach Aufwand und Absprache. Wir wissen sowohl von den ausländischen Beispielen wie auch aus Österreich oder den ähnlichen deutschen Seniorengenossenschaften, dass die Zeitbank-Idee besonders gut in kleinen und mittleren Städten und Landkreisen Fuß fassen kann.

Bei Interesse mailen Sie uns oder rufen an unter
(089) 45 81 81 81 (Willehad Zumbrägel) oder
(089) 74 56 03 25 (Martin Schmidt-Bredow).